Repräsentative Büroflächen in Premium-Lage

Informationen

Objektnummer LAR 876
Miet-/Kaufobjekt Miete
Objektart Bürofläche
Baujahr 1981
Etage EG - 5. OG
Mietfläche ca. 10.958 m² - Teilflächen ab ca. 800 m² anmietbar
Heizung Fernwärme
Kaltmiete Basismiete ab 11,- € / m² zzgl. MwSt.
Betriebskosten ca. 3,5 € / m² zzgl. MwSt Nebenkosten
Kaution nach Vereinbarung
Stellplatz 119
Frei ab nach Absprache
Provision für den Mieter provisionsfrei

Objektbeschreibung

Das repräsentative Landmark-Objekt gehört zu den markantesten Gebäuden der Kieler Altstadt mit Förde-Blick in Top-Lage. Der Bürokomplex aus zwei winklig aneinanderstoßenden Gebäudeteilen wurde als Landesbausparkasse und zuletzt von der HSH-Nordbank genutzt. Die angebotenen Büroflächen befinden sich im Erd- und 1- 5. Obergeschoss, in exponierter Lage am Schloßgarten von Kiel. Es stehen insgesamt ca. 10.958 m² Gesamtfläche zur Anmietung zur Verfügung. Diese unterteilen sich in Büroräume, Besprechungsräume, Serverräume, Meetings -und Empfangsräume, Empfangsbereiche, Teeküchen, Damen- und Herren-WCs, etc. Der Eingangsbereich ist hell, freundlich und repräsentativ. Der barrierefreie Haupteingang am Schloßgarten führt in das denkmalgeschützte Foyer des Gebäudes. Ein Nebeneingang ist vom Lorentzendamm zugänglich. Das Nahversorgungs- und Gastronomieangebot ist durch die Fußgängerzone im direkten Umfeld vorhanden.

Ausstattung

- strapazierfähigem Teppichboden in den Büroräumen und Fluren, z. T. Fliesen in Fluren
- Metallkassettendecke mit Glattputz
- Bürotrennwände in Leichtbauweise
- nicht zu öffnende Fenster mit integriertem Blendschutz
- Geschosshöhe von ca. 3,70 m
- CAT 6 Netzwerkverkabelung in Doppelböden mit Bodentanks bzw. Fensterbankkanälen
- Belüftung und Kühlung durch Vollklimatisierung
- Beleuchtung durch Deckenrasterleuchten
- Barrierefreie Zuwegung
- 5 Personenaufzüge
- separate Herren- und Damen WCs
- Eingangstüren mit Zutrittskontrolle via Kartenleser und Gegensprechanlage mit Kamera
- Panoramabalkon um das Dachgeschoss
- Anmietung von bis zu 119 TG-Stellplätzen möglich
- Teilanmietung ab ca. 800 m² möglich
- Übergabe nach Vereinbarung

Lage

Das Objekt befindet sich in der Altstadt gegenüber dem „Schloßgarten“ und unweit des „Kleinen Kiel“ in einer Premiumlage gegenüber des Kreuzfahrtterminals mit Blick auf die Förde. Der „Kleine Kiel“ am Ratsdienergarten, der Schlossgarten und die „Kiellinie“ als Erholungsgebiet sowie gastronomische Einrichtungen und weitere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der unmittelbaren Nähe. Die Umgebung ist von Natur und viel Grün geprägt. Die Verkehrsanbindung an das gesamte Stadtgebiet ist optimal, mehrere Buslinien verbinden die fußläufig in wenigen Minuten erreichbare Holstenbrücke mit dem Hauptbahnhof, den umliegenden Ortschaften sowie weiteren Handels- und Dienstleistungseinrichtungen. Das Hotel Steigenberger Conti Hansa Kiel liegt in unmittelbarer Nachbarschaft. Mit dem PKW sind die Autobahn sowie die Bundesstraßen in alle Richtungen schnell erreichbar. Nicht weit entfernt befinden sich einige Parkhäuser.

Sonstiges

Die Mietflächen stehen nach Absprache zur Verfügung. Der Kaltmietpreis sowie die Heiz- und Betriebskostenvorauszahlungen verstehen sich zzgl. gesetzlich gültiger Mehrwertsteuer. Das Mietobjekt steht unter Denkmalschutz. Für weitere Fragen erwarten wir gerne Ihre Anfrage.

Energie

Baujahr 1981
Heizung Fernwärme
Energieausweis-Art wird nicht benötigt

Bilder

Ansprechpartner

Baris Yurteri
0431 / 97 10 99 14

baris.yurteri@laren-consulting.de

Objektanfrage

Ihre Daten
Ihre Anfrage
Besichtigung*