Für Projektentwickler - interessantes Leerstandsgebäude in der Kieler Altstadt

Informationen

Objektnummer LAR818
Miet-/Kaufobjekt Kauf
Objektart Bürogebäude
Provision 5,95% Käuferprovision
Grundstücksgröße ca. 357 m²
Nutzfläche ca. 1.278 m²
Kaufpreis 1.800.000,- €

Objektbeschreibung

Im Teilkeller sowie im Erdgeschoss befinden sich die Räumlichkeiten einer Gaststätte, die durch einen  separaten Eingang betreten wird. Im 1. bis 3. Obergeschoss befinden sich, getrennt durch das Treppenhaus, pro Etage jeweils ca. 234 m² Bürofläche. Das 4. OG beinhaltet ca. 157 m² Bürofläche sowie eine Wohneinheit mit ca. 59 m². Im Dachgeschoss befindet sich eine weitere Wohneinheit mit ca. 138 m².

Lage

Die Liegenschaft befindet ich in der Flämischen Str. / Ecke Wall in der Kieler Altstadt inmitten des "Rotlichtviertels". In der Nachbarschaft bewegt man sich auf den Spuren der Kieler Stadtgeschichte  mit seinen historischen Gebäuden, wie z..B. die St. Nikolaikirche, das Stadtmuseum "Warleberger Hof", der historische Hafenspeicher "Sartori & Berger", das "Kieler Schifffahrtsmuseum"  sowie zahlreiche gastronomische Betriebe, kleine Läden und Einkaufsmöglichkeiten. Für eine einzigartige Kulisse sorgen die  täglich nach Skandinavien pendelnden Fähren und die Kreuzfahrtschiffe.

Sonstiges

Der Gaststättenbetreiber zahlt eine Bruttomiete von 2.200.- € monatlich. Das bestehende Mietverhältnis verlängert sich jeweils um 1 Jahr, falls es nicht von einer Vertragspartei 12 Monate vor seinem Ablauf gekündigt wird. Im Übrigen steht das gesamte restliche Gebäude leer, es bestehen keine weiteren Mietverhältnisse. Die Immobilie wurde seit über 20 Jahren nicht genutzt und nicht geheizt. Ein Fernwärmezugang liegt an der Straße. Ein Eintrag im Baulastenverzeichnis besteht nicht. Offene oder gestundete Ausbau- und Erschließungsbeiträge sind nicht vorhanden. Bei Abschluß eines Kaufvertrages ist eine Maklercourtage i.H.v. 5 ,0 % des Kaufpreises zzgl. gesetzlicher MwSt., also insgesamt 5,95 % inkl. MwSt. vom Käufer zu zahlen.

Energie

Bilder

Ansprechpartner

Björn Hamann
0431 / 97 10 99 15

bjoern.hamann@laren-consulting.de

Objektanfrage

Ihre Daten
Ihre Anfrage
Besichtigung*

Die Beteiligung an der Messe Expo Real vom 07. – 09. Oktober 2019 in München wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.